Ärztliche Begleitung

Im Wohn- und Pflegezentrum Hehn ist die freie Arztwahl gesichert. Unsere Bewohner können sich von ihren vertrauten Ärzten behandeln lassen. Wir arbeiten eng mit den umliegenden Ärzten und Fachärzten zusammen. Zu Bewohnern, die nicht mehr mobil sind, kommen bei Bedarf ein Zahnarzt, ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt und ein Urologe ins Haus. Wird eine akute Behandlung außerhalb der Bereitschaftszeiten der behandelnden Ärzte notwendig, werden der ärztliche Bereitschaftsdienst oder der Notarzt informiert.

Durch eine Vertragsapotheke  werden die Medikamente für jeden Bewohner nach Bestellung bei den Ärzten an uns geliefert.

Wohn- und Pflegezentrum Hehn

Telefon  +49 2161 5951-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube